Würstchen im Pyjama

Heute habe ich meinen All-Time-Favorite Party Snack für euch: Würstchen im Schlafrock oder moderner Würstchen im Pyjama. Geht super schnell und kommt immer gut an 🙂

„Kochzeit“ ca. 15 Minuten | ca 4-6 Portionen 

Zutaten | Ihr braucht 

  • 1 Blätterteig oder 1-2 Dosen Kipferlteig 
  • 6 Würstchen 

Zubereitung | Ihr seid dran 

Den Blätterteig halbieren und dann in ca 8 cm breite Streifen schneiden – diese dann in der Diagonale halbieren, damit ihr langgezogene Dreiecke erhaltet. Parallel könnt ihr schon das Backrohr vorheizen.

Jetzt nur mehr die Würstchen halbieren oder dritteln (je nachdem wie groß eure Dreiecke sind), 1 Würstchenstück pro Dreieck verteilen und einrollen. 

Tipp: Wer es gerne knuspriger mag, lässt die Enden von den Würstchen aus dem Teig raus schauen und schneidet die Enden ein, damit sie krosser werden. (wie am Bild)

Jetzt noch für ca. 10-15 Minuten im vorgeheizten Backrohr nach Packung aufbacken und fertig ist der Snack.

PS: Kennt ihr schon Pflaumenketchup? Das passt da super dazu und rundet den Snack geschmacklich ab 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s