Tortellini-Salat

Tortellini-Salat gehört eindeutig zu meinen Lieblingsspeisen im Sommer – mit dem ist Urlaubsstimmung vorprogrammiert. Passend zu den heißen Temperaturen draußen, gibt es heute also das zugehörige Rezept 🙂

Kochzeit ca. 15 Minuten | 4 Portionen

Zutaten | Ihr braucht

  • Tortellini für 4 Personen
  • 1 – 1 1/2 Gurken, optional Tomaten und/oder Paprika
  • 200g Schinken
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • 1 – 2 Bund Frühlingszwiebel
  • Mayonnaise, Salz, frisches Basilikum, Pfeffer, optional Knoblauch

Zubereitung | Ihr seid dran

Der Salat geht eigentlich super einfach und ist rasch zubereitet: Zuerst einmal Salzwasser zum Kochen bringen und die Tortellini nach Anleitung zubereiten.

Dann Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden, Gurke, Tomaten/Paprika waschen und würfeln, Schinken ebenfalls klein schneiden. Die Frühlingszwiebel dann mit Salz und Olivenöl in einer kleinen Pfanne goldbraun anrösten.

Tortellini abtropfen lassen und mit den gerösteten Frühlingszwiebeln in eine große Schüssel geben. Dann Schinken, Gurken, Tomaten/Paprika und frisches Basilikum untermischen. Jetzt noch mit dem Rahm und der Mayonnaise cremig verrühren und mit Salz, Pfeffer und evtl. Knoblauch abschmecken.

Fertig ist der sommerliche Salat 🙂 Wie habt ihr den Salat am liebsten? Den Salat kann man natürlich auch vegetarisch zubereiten und für Picknicks eignet er sich auch super gut! Achtung nur, dass die Mayonnaise immer gut gekühlt ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s